www.neptun-germering.de

Feeds
Berichte

Archiv für 2011

Einen wunderschönen Ausklang der Sommer- und Freibadsaison durfte die SSG Neptun Germering gleich zu Beginn der neuen Saison im Fürstenfeldbrucker Freibad genießen. Die Wasserratten  hatten zur Premiere ihres „Swimbye Summer“ geladen, und 30 Germeringer Leistungsschwimmer/innen zwischen 10 und 18 Jahren waren diesem Ruf gefolgt. Bei bestem Spätsommerwetter und perfekten Wassertemperaturen durften auf der langen Bahn […]

Bericht unserer Masters-Referentin Jutta Fielder:
Seit Wochen bereiteten sich vier Schwimmer/innen der SSG Neptun Germering, Maren Piskora, Jutta Fiedler, Helga und Walter Reinicke, auf den Jahreshöhepunkt vor, um bei der Europameisterschaft in Jalta teilzunehmen.
 

Nach fünf erholsamen, trainingsfreien Wochen und noch mitten in den Sommerferien startete die neue Saison für einige Schwimmer/innen der SSG Neptun Germering und des Kreiskaders Amper/Würm bei schönstem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen in den Tiroler Alpen beim Internationalen Raiffeisen-Herbstmeeting des WSV St. Johann in Tirol.
 

Mit großartigen Leistungen krönten die Schwimmerinnen und Schwimmer der SSG Neptun Germering am vergangenen Wochenende auf den Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften ihre erfolgreiche Saison. Unter Anderem brachten die Germeringer sechs Bayerische Jahrgangsmeistertitel, vier Vizemeistertitel und dreimal Bronze nach Hause. Damit erkämpften sie sich unter den 75 qualifizierten bayerischen Vereinen einen hervorragenden 13. Platz im Medaillenspiegel.
 

Zwei Tage lang kämpften am vergangenen Wochenende 644 junge Schwimmerinnen und Schwimmer in Rosenheim aus 45 oberbayerischen Vereinen gegeneinander. Für die SSG Neptun Germering hatten sich18 Jungen und 17 Mädchen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren für diese Jahrgangsmeisterschaften qualifiziert. Insgesamt brachten die Neptunschwimmer/innen sieben Meistertitel, 10 Vizemeistertitel, 13 Bronzemedaillen und einen neuen Vereinsrekord […]

Bericht unserer Masters-Schwimmerin Maren Piskora:
Die Deutschen Meisterschaften (DM) der Masters (Senioren ab Altersklasse 20) sind immer ein Höhepunkt im Jahreskalender der Schwimmer ab 20 Jahren. Nirgends sonst gibt es so strenge Pflichtzeiten (ab AK 70 Richtzeiten), bei denen bei Überschreitung jeweils 24 Euro Strafgeld erhoben werden. Trotz der harten Regelung ist der Andrang zu dieser […]

« Zurück - Nächste »